Biolumineszenz
Biolumineszenz, Erzeugung sichtbaren Lichts durch Organismen. Bei der B. wird kaltes Licht erzeugt, d.h. der weit überwiegende Teil der Energie wird in Licht und nur ein sehr geringer Teil in Wärme umgewandelt. B. wird von einigen Bakterien (z.B. Photobacterium), Dinophyten (z.B. Meeresleuchten durch Noctiluca), Pilzen (z.B. Mycel des Hallimasch) sowie verschiedenen Meerestieren und Landtieren (z.B. den Leuchtkäfern Lampyridae) erzeugt. Die B. der Tiere entsteht in Leuchtzellen, Leuchtgeweben oder Leuchtorganen entweder durch symbiotische Leuchtbakterien (z.B. bei den Feuerwalzen Pyrosomida) oder durch eigene Leuchtfähigkeit. Kompliziertere Leuchtorgane können in ihrem Bau Augen ähneln. B. beruht auf chemischen Prozessen, meist auf dem Luciferin- Luciferase-System. B. kann biologische Bedeutung haben, etwa für das Erkennen von Artgenossen, Erleuchten des Gesichtsfeldes, Anlockung der Beute; in anderen Fällen ist sie möglicherweise nur eine Begleiterscheinung des Stoffwechsels.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biolumineszenz — Großer Leuchtkäfer (Lampyris noctiluca) Als Biolumineszenz (gr. βιός biós „Leben“ und lat. lumen „Licht“) bezeichnet man in der Biologie die Fähigkeit von Lebewesen, selbst oder mit Hilfe von Symbionten Licht zu erzeugen. Die Erzeugung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Biolumineszenz — Bi|o|lu|mi|nes|zẹnz: bei vielen Tieren u. Mikroorganismen (Glühwürmchen, Tiefseefische, Flagellaten) beobachtbare Leuchterscheinung, die auf unter Lichtemission stattfindende chem. Reaktionen (↑ Chemilumineszenz) zurückgeht. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Biolumineszenz — bioliuminescencija statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Organizmų švytėjimas, atsirandantis biocheminių reakcijų metu. atitikmenys: angl. bioluminescence vok. Biolumineszenz, f rus. биолюминесценция, f pranc.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Biolumineszenz — bioliuminescencija statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. bioluminescence vok. Biolumineszenz, f rus. биолюминесценция, f pranc. bioluminescence, f; luminescence biologique, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Biolumineszenz — bioliuminescencija statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Organizmų švytėjimas, sukeliamas jų gyvybinės veiklos. Būdinga daugeliui mikroorganizmų, kai kuriems grybams, bestuburiams gyvūnams, žuvims. atitikmenys: angl.… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Biolumineszenz — Bi|o|lu|mi|nes|zẹnz 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 durch biochemische Vorgänge hervorgerufene Eigenleuchterscheinung bestimmter Lebewesen, z. B. bei Tiefseefischen u. Bakterien …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Biolumineszenz — Bio|lu|mi|nes|zenz [auch bi:o...] die; <zu ↑bio... u. ↑Lumineszenz> auf biochemischen Vorgängen beruhende Lichtausstrahlung vieler Lebewesen (Bakterien, Tiefseefische u. a.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Biolumineszenz-Resonanzenergietransfer — A) Prinzip des BRET und BRET2. B) Emissionsspektren von Donor und Akzeptor bei BRET und BRET2. Der Biolumineszenz Resonanzenergietransfer (engl. Bioluminescence resonance energy transfer, kurz BRET) ist ein physikalischer Prozess der… …   Deutsch Wikipedia

  • Luciferin — Luciferine sind unterschiedliche Naturstoffe, die in verschiedenen biolumineszenten Organismen zur Erzeugung von Licht genutzt werden. In Gegenwart des entsprechenden Luciferase Enzyms reagieren sie mit Sauerstoff (Oxidation). Bei der Veränderung …   Deutsch Wikipedia

  • Bioluminiszenz — Großer Leuchtkäfer (Lampyris noctiluca) Als Biolumineszenz (gr. βιός biós „Leben“ und lat. lumen „Licht“) bezeichnet man in der Biologie die Fähigkeit von Lebewesen, selbst oder mit Hilfe von Symbionten Licht zu erzeugen. Die Erzeugung des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”