Blaualgen
Blaualgen Cyanobacteria.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blaualgen — Blaualgen,   Cyanobakteri|en, Cyanophyta, Cyanophyceae, prokariontische (bakterienähnliche) Algengruppe. Blaualgen besitzen weder einen echten Kern noch andere Zellorganellen (Chloroplasten, Mitochondrien). Blaualgen sind meist vollständig… …   Universal-Lexikon

  • Blaualgen — Cyanobakterien Zellfäden von Nostoc spp. Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia

  • Blaualgen — melsvabakterės statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Vienaląsčiai (rutulio, ritinio, verpstės, pjautuvo formos), kolonijiniai ar daugialąsčiai (siūliški) organizmai (Cyanobacteria) – melsvai žalios bakterijos, paplitusios… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Cyanobakterien — Zellfäden von Nostoc sp. Systematik Klassifikation: Lebewesen Domäne: Bakterie …   Deutsch Wikipedia

  • Aquarist — Das Aquarium (v. lat. aqua „Wasser“) ist die verbreitetste Art des Vivariums. Meist handelt es sich bei ihnen um Gefäße aus Glas oder durchsichtigem Kunststoff, die mit Wasser befüllt werden. Mit Hilfe von Fischen und wirbellosen Tieren wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Arches National Park — Arches Nationalpark Double O Arch …   Deutsch Wikipedia

  • Blaualge — Cyanobakterien Zellfäden von Nostoc spp. Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia

  • Blaubakterien — Cyanobakterien Zellfäden von Nostoc spp. Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia

  • Cyanobacteria — Cyanobakterien Zellfäden von Nostoc spp. Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia

  • Cyanobakterie — Cyanobakterien Zellfäden von Nostoc spp. Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”