Bronchien
Bronchien, als Hauptb. bei Wirbeltieren die beiden Aufzweigungen der Trachea, die zu jeweils einem Lungenflügel führen und sich dort bei Säugern zu einem Bronchialbaum verzweigen, d.h. in immer kleiner werdende B., die schließlich im Endabschnitt des Luftweges als Bronchiolen zu den Alveolen führen. In der Lunge der Vögel finden sich B. und Parabronchien.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bronchien — Bronchien: Die medizinische Bezeichnung der Luftröhrenäste ist aus gleichbed. lat. bronchia (< griech. brógchia) entlehnt. Zugrunde liegt das etymologisch nicht sicher gedeutete Substantiv griech. brógchos »Luftröhre, Kehle«. Dazu gehören als… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Bronchien — (v. gr. Bronchia), die feineren, von der Gabeltheilung der Luftröhre, den Bronchi, abgehenden Verzweigungen, welche immer seiner u. seiner sich zertheilend, endlich in die Lungenbläschen übergehen. Daher Bronchiektăsie (Bronchialkatarrh),… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bronchĭen — (griech.), die seinern Verzweigungen der Luftröhre (s. Lunge) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bronchien — Bronchĭen (grch.), die beiden Äste, in die sich die Luftröhre gabelt, und die unter wiederholten Verzweigungen in die Lungen eintreten [Tafel: Eingeweide I, 2 u. 3]; Bronchiektasīe, krankhafte Erweiterung der Luftröhrenäste …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bronchien — nennt man die Verzweigungen der Luftröhrenäste, nachdem diese in die Lungen eingetreten sind. Sie bilden weitere und engere Kanäle, bestehend aus einer Schleimhaut, die nach außen durch Fasern verstärkt wird, in denen sich bei den stärkern… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bronchien — Bronchialsystem, Bronchien in verschiedenen Farben dargestellt Mit Bronchialsystem werden die Luftwege in der Lunge zusammengefasst, es zählt zum anatomischen Totraum …   Deutsch Wikipedia

  • Bronchien — Brọn|chi|en 〈[ çiən] Pl. von〉 Bronchus * * * Brọnchi|en,   Singular Brọnchi|e die, , Brọnchen, Singular Brọnchus der, , die beiden Hauptäste (Hauptbronchien) der Luftröhre. Die Gesamtheit der Bronchien wird als Bronchialbaum bezeichnet. D …   Universal-Lexikon

  • Bronchien — Bronchienpl. 1.dieBronchienjodeln=manhustet.1960ff. 2.eineunterdieBronchienjubeln=eineZigaretterauchen.Jubeln=etwmitgroßemGenußtun.Sold1939ff. 3.dieBronchienklirren=esistbitterkalt.FußtaufderMetaphervonderklirrendenKälteundaufderVorstellungvomgefr… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Luftröhre, Bronchien und Lunge —   Die Luftröhre (Trachea), die Bronchien und die Lunge bilden zusammen mit dem Kehlkopf die unteren Atemwege.    Luftröhre   Unter dem Ringknorpel des Kehlkopfs setzt die Luftröhre an. Bei der Luftröhre handelt es sich um einen Muskelschlauch von …   Universal-Lexikon

  • Entzündung der Bronchien — Bronchitis (fachsprachlich) …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”