Brutknospen
Brutknospen Brutkörper.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brutknospen — s. Brut …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Brutknospen — Brutknospen,   1) Botanik: 1) Bulbịllen, mit Reservestoffen angereicherte zwiebel (Brutzwiebeln) oder knollenartige (Brutknöllchen), zur Ausbildung von Seitenwurzeln befähigte Knospen, die sich ablösen und der vegetativen Vermehrung dienen; z. B …   Universal-Lexikon

  • Brutknospen — Brutkörper oder Brutknospen sind mehr bis vielzellige Organe der Pflanzen, die der vegetativen, ungeschlechtlichen Vermehrung dienen. Eine allgemeine Bezeichnung für Organe der vegetativen Vermehrung ist auch Brutorgan[1]. Gemmen der Moose Bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Brutkörper — In den Einbuchtungen der Blattränder von Kalanchoe daigremontiana gebildete Brutknospen Brutkörper oder Brutknospen (Bulbillen) sind mehr bis vielzellige Organe der Pflanzen, die der vegetativen, ungeschlechtlichen Vermehrung dienen. Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Knolliges Rispengras — (Poa bulbosa) Systematik Unterklasse: Commelinaähnliche (Commelinidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Poa bulbosa — Knolliges Rispengras Knolliges Rispengras (Poa bulbosa) Systematik Unterklasse: Commelinaähnliche (Commelinidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Zwiebel-Rispengras — Knolliges Rispengras Knolliges Rispengras (Poa bulbosa) Systematik Commeliniden Ordnung: Süßgrasar …   Deutsch Wikipedia

  • Brutblatt — Bryophyllum Bryophyllum calycinum Tafel aus der Erstbeschreibung von 1805 Systematik Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Brutpflanze — Bryophyllum Bryophyllum calycinum Tafel aus der Erstbeschreibung von 1805 Systematik Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Bryophyllum — calycinum Tafel aus der Erstbeschreibung von 1805 Systematik Ordnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”