Chamaephyten
Chamaephyten Lebensformen.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chamaephyten —   [k , griechisch], Singular Chamaephyt der, en, Lebensformtyp bei (ausdauernden) Stauden, Zwergsträuchern und Polsterpflanzen: die Erneuerungsknospen befinden sich in relativ geringer Höhe (10 50 cm) über dem Erdboden und sind daher zu… …   Universal-Lexikon

  • Chamaephyten — chamefitai statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Po sniegu žiemojantys augalai (samanos, žolės, krūmokšniai), kurių atsinaujinimo pumpurai yra ne aukščiau kaip 25 cm virš žemės paviršiaus. atitikmenys: angl. chamaephytes; surfaces …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Chamaephyt — Chamaephyten sind nach dem System der Lebensformen nach Raunkiær (gr. chamaí = auf der Erde (befindlich)) ausdauernde Pflanzen, deren Überdauerungsorgane (Erneuerungsknospen) sich unterhalb der mittleren Schneehöhe von 25 cm befinden und damit im …   Deutsch Wikipedia

  • Zwergstrauch — Chamaephyten sind nach dem System der Lebensformen nach Raunkiær (gr. chamaí = auf der Erde (befindlich)) ausdauernde Pflanzen, deren Überdauerungsorgane (Erneuerungsknospen) sich unterhalb der mittleren Schneehöhe von 25 cm befinden und damit im …   Deutsch Wikipedia

  • Alchemilla — Frauenmantel Gewöhnlicher Frauenmantel (Alchemilla vulgaris) Systematik Abteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Benthamiella — Systematik Kerneudikotyledonen Asteriden Euasteriden I Ordnung: Nachtschattenartige (Solanales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Christen C. Raunkiaer — Christen Christiansen Raunkiær (* 29. März 1860 in Raunkiærgaard bei Lyhne; † 11. März 1938) war ein dänischer Botaniker . Er war von 1912 bis 1923 Professor für Botanik an der Universität Kopenhagen. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel… …   Deutsch Wikipedia

  • Christen Christiansen Raunkiær — (* 29. März 1860 in Raunkiærgaard bei Lyhne; † 11. März 1938) war ein dänischer Botaniker . Er war von 1912 bis 1923 Professor für Botanik an der Universität Kopenhagen. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Raunk.“. Christen C.… …   Deutsch Wikipedia

  • Christen Raunkiær — Christen Christiansen Raunkiær (* 29. März 1860 in Raunkiærgaard bei Lyhne; † 11. März 1938) war ein dänischer Botaniker . Er war von 1912 bis 1923 Professor für Botanik an der Universität Kopenhagen. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel… …   Deutsch Wikipedia

  • Einblütiges Wintergrün — Moosauge Moosauge (Moneses uniflora) Systematik Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”