Chimäre
Chimäre, Gewebe oder Individuum, dessen einzelne Zellen aus genetisch unterschiedlichen Organismen stammen. Pfropfbastarde, die z.B. bei der Veredelung von Obstbäumen an Verwachsungsstellen von Reis und Unterlage entstehen können, enthalten Gewebe beider Partner. Bei Mäusen gelang die Entwicklung von schwarz-weißen C., indem man Furchungszellen (Zwei- bis Achtzellstadium) reinerbig weißer und reinerbig schwarzer Mäuse mischte; die Zellen, obwohl sie von verschiedenen Organismen stammten, bildeten eine Morula. Es gelang, die Morula in eine Ammenmutter einzupflanzen; dort entwickelte sie sich normal.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chimäre — Chimäre, Schimäre, teils Chimaera, Chimaira, Chimera (Eindeutschung bzw. Transliterationen von griechisch: Χίμαιρα Chímaira „die Ziege“) steht für: Chimäre (Mythologie), ein Geschöpf der griechischen Mythologie Mischwesen, allgemein mythische… …   Deutsch Wikipedia

  • Chimäre — (franz.), s. Schimäre …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chimäre — Sf Schimäre …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Chimäre — Phantom; Schimäre; Erscheinung; Trugbild; Sinnestäuschung; Einbildung; Hirngespinst (umgangssprachlich); Biest; Untier; Monster; Ungetü …   Universal-Lexikon

  • Chimäre — ↑ Schimäre. * * * Chimäre→Schimäre …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Chimäre — Chimä̱re [nach dem gleichnamigen Ungeheuer der griechischen Mythologie] w; , n: Lebewesen oder Gewebe aus Zellen verschiedenen Genotyps (Genetik) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Chimäre — Chi|mä|re die; , n (über fr. chimère) nach dem Ungeheuer ↑Chimära>: 1. svw. ↑Schimäre. 2. a) Organismus od. einzelner Trieb, der aus genetisch verschiedenen Zellen aufgebaut ist (Biol.); b) Lebewesen, dessen Körper Zellen mit abweichender… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Chimäre — Chi|mä|ra [ç...ra ], 1Chi|mä|re [ç...rə ], die; <griechisch> (Ungeheuer der griechischen Sage)   2Chi|mä|re usw. vgl. D✓Schimäre usw.   3Chi|mä|re , die; , n (Biologie aus genetisch verschiedenen Zellen aufgebauter Organismus) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Chimäre (Botanik) — Chimäre nennt man in Medizin und Biologie einen Organismus, der aus genetisch unterschiedlichen Zellen bzw. Geweben aufgebaut ist und dennoch ein einheitliches Individuum darstellt.[1] Diese unterschiedlichen Zellen stammen aus verschiedenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Chimäre (Mythologie) — Chimäre auf einer apulisch rotfigurigen Schale, Lampas Gruppe, 350 340 v. Chr. (Louvre, Paris) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”