Cholesterin
Cholesterin, zur Klasse der Steroide gehörendes Lipid; wichtiger Baustein aller tierischen Membranen und Ausgangsverbindung vieler Wirkstoffe, z.B. der Steroidhormone, der Gallensäuren sowie des Calcitrols. Chemisch besteht C. aus mehreren aneinander hängenden Ringen gesättigter Kohlenwasserstoffe, von denen eine Kohlenwasserstoffkette absteht; insgesamt enthält es 27 C-Atome. C. wird im Wirbeltierkörper aus Acetyl-Coenzym A synthetisiert, teilweise auch mit der Nahrung aufgenommen; für Insekten ist es essentiell.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cholesterin — Cholesterin …   Deutsch Wörterbuch

  • Cholesterin — Cho*les ter*in, n. [Gr. ? bile + ? stiff fat: F. cholest[ e]rine. See {Stearin}.] (Chem.) A white, fatty, crystalline substance, tasteless and odorless, found in animal and plant products and tissue, and especially in nerve tissue, in the bile,… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Cholesterīn — (Cholestearin, Gallenfett), C28, H24, O, findet sich in der Galle, den Gallensteinen den Karpfeneiern u. der Karpfenmilch. Es gehört nicht in die Reihe der Fette, sondern ist ähnlich dem Paraffin u. Naphthalin u. schließt sich durch seine… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Cholesterīn — (Cholestearin, Gallenfett) C27H45. OH findet sich in der Galle der höhern Tiere, in der Nervensubstanz, im Blut, Eigelb, in den Exkrementen, im Hauttalg, im Wollschweiß (teils an Öl , Palmitin und Stearinsäure gebunden), pathologisch in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Cholesterin — Cholesterīn (Cholestearīn), Gallenfett, zuerst in Gallensteinen gefundener, im Tierreich verbreiteter Körper, wird aus erstern durch Ausziehen mit Äther gewonnen, bildet geruch und geschmacklose, im Wasser unlösliche, tafelförmige Kristalle vom… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Cholesterin — Strukturformel Allgemeines Name Cholesterin …   Deutsch Wikipedia

  • Cholesterin — Cho|les|te|rin 〈[ ko ] od. [ço ] n. 11; unz.〉 lebensnotwendiger Nahrungsmittelbestandteil aus der Stoffklasse der Sterine, Ausgangsstoff für die Herstellung von Gallensäure, Vitamin D u. Steroidhormonen, krankhafte Ablagerung in Gefäßwänden u.… …   Universal-Lexikon

  • Cholesterin — das Cholesterin (Aufbaustufe) in allen tierischen Zellen vorkommender Naturstoff Beispiel: Cholesterin kann sich in die Herzkranzgefäße einlagern und so das Herz belasten …   Extremes Deutsch

  • cholesterin — cho·les·ter·in kə les tə rən n CHOLESTEROL * * * cho·les·ter·in (ko lesґtər in) [Ger.] cholesterol …   Medical dictionary

  • Cholesterin — Cho·les·te·ri̲n [ço , ko ] das; s; nur Sg; ein Fett, das in allen Zellen des Körpers vorkommt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”