Coenobien
Coenobien, Verbände von Tochterzellen bei pflanzlichen Einzellern ( Protophyten), die nach der Zellteilung zusammenbleiben und mechanisch durch Gallerte oder Mutterzellwände zusammengehalten werden (z.B. bei verschiedenen Cyanobakterien).

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chrysophyceae — Chrysophyceae, ca. 1000 meist in hellem kühlem Süßwasser lebende Arten umfassende Klasse der ⇒ Chromophyta. Merkmale: überwiegend monadale Einzeller, die z.T. auch Coenobien bilden; Chromatophoren durch die Xanthophylle Lutein und Fucoxanthin… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Nodularia — spumigena Systematik Domäne: Bakterien (Bacteria) Abteilung: Cyanob …   Deutsch Wikipedia

  • Cyanobacteria — Cyanobacteria, Cyanobakterien, »Blaualgen«, ca. 2000 überwiegend photoautotrophe Arten umfassende Abteilung der ⇒ Bakterien; werden zusammen mit den ⇒ Prochlorophyta auch als prokaryotische Algen bezeichnet.     Die C. Zelle entspricht weitgehend …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Algae — Die Bezeichnung Alge wird in der Algenkunde (Phykologie oder Algologie) unterschiedlich verwendet und verschiedenen Begriffen zugeordnet. Im weiteren Sinn bezeichnen sie im Wasser lebende, eukaryotische, pflanzenartige Lebewesen, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Alge — Die Bezeichnung Alge wird in der Algenkunde (Phykologie oder Algologie) unterschiedlich verwendet und verschiedenen Begriffen zugeordnet. Im weiteren Sinn bezeichnen sie im Wasser lebende, eukaryotische, pflanzenartige Lebewesen, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Algen — Die Bezeichnung Alge wird in der Algenkunde (Phykologie oder Algologie) unterschiedlich verwendet und verschiedenen Begriffen zugeordnet. Im weiteren Sinn bezeichnen sie im Wasser lebende, eukaryotische, pflanzenartige Lebewesen, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Algenbildung — Die Bezeichnung Alge wird in der Algenkunde (Phykologie oder Algologie) unterschiedlich verwendet und verschiedenen Begriffen zugeordnet. Im weiteren Sinn bezeichnen sie im Wasser lebende, eukaryotische, pflanzenartige Lebewesen, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Capsal — (auch kapsal, palmelloid oder tetrasporal) ist ein Begriff aus der Botanik und bezeichnet eine Organisationsstufe der Algen. Der Ausdruck „tetrasporal“ bezieht sich auf die Grünalge Tetraspora. Es handelt sich um zellwandlose und unbegeißelte,… …   Deutsch Wikipedia

  • Coccal — Als Organisationsstufe wird in der Biologie eine Gruppe von Lebewesen bezeichnet, die sich durch gemeinsame morphologische Merkmale und oft auch eine gemeinsame Lebensweise auszeichnet. Der Begriff Organisationsstufe wird unabhängig davon… …   Deutsch Wikipedia

  • Coenobie — Als Organisationsstufe wird in der Biologie eine Gruppe von Lebewesen bezeichnet, die sich durch gemeinsame morphologische Merkmale und oft auch eine gemeinsame Lebensweise auszeichnet. Der Begriff Organisationsstufe wird unabhängig davon… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”