crossing-over
crossing-over, crossover, molekularer Prozess, der in der Meiose zu Beginn des Pachytäns stattfindet und durch Austausch von Chromatidenstücken zwischen den gepaarten homologen Chromosomen zu intrachromosomaler Rekombination führt. Die gepaarten und sich umschlingenden Chromosomen bilden Tetraden, d.h. jedes der beiden homologen Chromosomen besteht aus zwei Chromatiden. Durch enzymatisch verursachte Brüche der homologen Chromatiden in etwa gleicher Höhe kommt es, wenn die Bruchstücke »über Kreuz« zusammenwachsen, zu einem Genaustausch zwischen den homologen Chromosomen. Dabei werden die bisherigen Koppelungsgruppen aufgebrochen, Gensequenzen, die bisher auf einem Chromosom, also einer Koppelungsgruppe lagen, getrennt und die betreffenden Gene mit denen des homologen Chromosoms kombiniert. C.-o. als Prozess bleibt normalerweise unsichtbar; mikroskopisch sichtbar sind als Folge des C.-o. Chiasmen, Überkreuzungen homologer Chromatiden. Diese treten im Diplotän besonders deutlich hervor, wenn die auseinander weichenden homologen Chromosomen an den Chiasmen noch zusammenhängen.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Crossing Over — may refer to: Chromosomal crossover, a cellular process Hesperus Crossing Over, a book by John Edward Crossing Over (film), a 2009 film Crossing Over , a song by Five Finger Death Punch from the album War Is the Answer Crossing Over with John… …   Wikipedia

  • Crossing over — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Crossing over peut faire référence à : Crossing over, terme anglophone pour l enjambement (génétique), Crossing over (2009), un film américain de… …   Wikipédia en Français

  • crossing-over — [ krɔsiŋɔvɶr ] n. m. inv. • 1926; mot angl., de to cross over « se croiser en se recouvrant » ♦ Anglic. Biol. Enjambement des chromosomes avec échange de segments entre deux chromatides (⇒ recombinaison). ● crossing over nom masculin invariable… …   Encyclopédie Universelle

  • Crossing Over — bezeichnet: Crossing over, in der Genetik einen Stückaustausch zwischen väterlichen und mütterlichen Chromosomen Crossing Over (Film), US amerikanischer Film aus dem Jahr 2009 Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur …   Deutsch Wikipedia

  • crossing over — [kʀɔsiŋɔvœʀ] n. m. invar. ÉTYM. 1926, in Rey Debove et Gagnon; mot angl. (1912), de to cross over « se croiser (to cross) en se recouvrant ». ❖ ♦ Anglic., didact. Enjambement des chromosomes. || « Des chromosomes mixtes, dans lesquels les… …   Encyclopédie Universelle

  • crossing-over — crossing over. См. обмен. (Источник: «Англо русский толковый словарь генетических терминов». Арефьев В.А., Лисовенко Л.А., Москва: Изд во ВНИРО, 1995 г.) …   Молекулярная биология и генетика. Толковый словарь.

  • crossing-over — [krôs′iŋō′vər] n. an exchange of equivalent genetic material between homologous chromatids during meiosis * * * …   Universalium

  • Crossing-over — [krọßingó̱uwer; engl. = Überkreuzung] s; [s], auch …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • crossing-over — [krôs′iŋō′vər] n. an exchange of equivalent genetic material between homologous chromatids during meiosis …   English World dictionary

  • Crossing-over — schematische Darstellung eines Crossovers und eines Double Crossovers Die Begriffe chromosomales Crossing over (chromosomale Überkreuzung) bzw. chromosomale Rekombination bezeichnen in der Genetik einen Stückaustausch zwischen väterlichen und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”