Deplasmolyse
Deplasmolyse Plasmolyse.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Deplasmolyse — Deplasmolyse,   Pflanzenphysiologie: Plasmolyse …   Universal-Lexikon

  • Deplasmolyse — Als Deplasmolyse bezeichnet man den Vorgang, der eine Plasmolyse wieder rückgängig macht. Dieser Vorgang ist nur so lange möglich, bis die so genannten Hecht schen Fäden, die das Protoplasma mit den Tüpfeln der Nachbarzelle verbinden, nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Plasmolytikum — Vor der Plasmolyse: Die Zentralvakuole (pink) füllt die Zelle aus. Nach der Plasmolyse: Die Zentralvakuole …   Deutsch Wikipedia

  • Feuchtes Ertrinken — Das britische Kavallerieregiment 13th Hussars in Pretoria bei der Rettung ertrinkender Kameraden im Zweiten Burenkrieg (1902) Das Ertrinken ist der Tod durch Einatmen von Flüssigkeiten und eine spezielle Form der Asphyxie, welche eine Unterform… …   Deutsch Wikipedia

  • Plasmolyse — Vor der Plasmolyse: Die Zentralvakuole (pink) füllt die Zelle aus …   Deutsch Wikipedia

  • Trockenes Ertrinken — Das britische Kavallerieregiment 13th Hussars in Pretoria bei der Rettung ertrinkender Kameraden im Zweiten Burenkrieg (1902) Das Ertrinken ist der Tod durch Einatmen von Flüssigkeiten und eine spezielle Form der Asphyxie, welche eine Unterform… …   Deutsch Wikipedia

  • Ertrinken — Das britische Kavallerieregiment 13th Hussars in Pretoria bei der Rettung ertrinkender Kameraden im Zweiten Burenkrieg (1902) Das Ertrinken ist der Tod durch Einatmen von Flüssigkeiten und eine spezielle Form der Asphyxie, welche eine Unterform… …   Deutsch Wikipedia

  • Plasmolyse — Plas|mo|ly|se 〈f. 19〉 Ablösung des Protoplasmas von der Zellwand infolge Wasserentzugs [<grch. plasma „Gebilde“ + lysis „Lösung“] * * * Plasmolyse   [zu Plasma und griechisch lýsis »(Auf)lösung«] die, , die Ablösung des Protoplasten lebender… …   Universal-Lexikon

  • Plasmolyse — Plasmolyse, bei lebenden Pflanzenzellen Verringerung der Wanddehnung und nachfolgend Ablösung des Protoplasten von der Zellwand; wird durch osmotisch bedingten Wasserausstrom aus der Vacuole in das die Zelle umgebende Medium hervorgerufen. Man… …   Deutsch wörterbuch der biologie

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”