Differenzierung
Differenzierung, strukturelle und funktionelle Spezialisierung und damit Arbeitsteilung der zunächst totipotenten Zellen in einem embryonalen Gewebe; Aufbau spezifischer Gewebe und Organe als Folge der Determination (z.B. Nervenzellen, Muskelzellen; Sclerenchymzellen, Siebröhren). Der D. einer Zelle liegt eine selektive Aktivität ihrer Gene zugrunde ( differentielle Genaktivierung), die durch genetische Vorgaben, Hormone, Nachbarzellen, äußere Faktoren u.a. ausgelöst und beeinflusst wird.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Differenzierung — bezeichnet grundsätzlich den Prozess der Unterscheidung. Er wird in einer Reihe von Fachgebieten für eine Zerlegung eines abstrakten Systems in kleinere Einheiten verwendet: in der Biologie, siehe Differenzierung (Biologie) in der Didaktik, ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Differenzierung — Distinktion; Trennung; Unterscheidung; Abgrenzung * * * Dif|fe|ren|zie|rung 〈f. 20〉 1. Betonung der Unterschiede 2. Abstufung, Verfeinerung 3. Auseinanderentwicklung, Herausbildung von Unterschieden, von Abweichungen, Sonderung, Aufspaltung,… …   Universal-Lexikon

  • Differenzierung — Um unter den Mitbewerbern Erfolg zu haben, muss das Unternehmen sich, seine Produkte und Dienstleistungen von den anderen Mitbewerbern abheben. Dies geschieht durch Differenzierung. Bestehende Unterschiede zwischen Produkten oder Dienstleistungen …   Marketing Lexikon

  • Differenzierung — ⇡ Wachstumsstrategie, bei der ein erfolgreiches Angebot (Produkt, Dienstleistung) genauer an die Wünsche der verschiedenen Zielgruppen angepasst wird. Dazu werden die Kunden entsprechend ihren unterschiedlichen Anspruchsschwerpunkten segmentiert …   Lexikon der Economics

  • Differenzierung — См. differenziamento …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • Differenzierung — Dif|fe|ren|zie|rung 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. Betonung der Unterschiede 2. Verfeinerung, Abstufung 3. Auseinanderentwicklung, Herausbildung von Unterschieden, von Abweichungen, Sonderung, Aufspaltung, Gliederung …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Differenzierung — Dif|ferenzi̲e̲|rung w; , en: 1) kritische Unterscheidung, z. B. der im Blutbild feststellbaren Zellen. 2) charakteristische Ausprägung eines Tumors mit weitgehender Angleichung an das ihn umgebende Ausgangsgewebe …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Differenzierung — Dif|fe|ren|zie|rung die; , en <zu ↑...ierung>: 1. Unterscheidung, Sonderung, Abstufung, Abweichung, Aufgliederung. 2. a) Bildung verschiedener Gewebe aus ursprünglich gleichartigen Zellen; b) charakteristische Ausprägung eines Tumors mit… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Differenzierung — Dif|fe|ren|zie|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Differenzierung (Didaktik) — Differenzierung in der Didaktik geht davon aus, dass die Lerner unterschiedliche Voraussetzungen haben (heterogene Lerngruppen (Heterogenität)). Differenzierung hat zum Ziel möglichst vielen Schülern bestmögliche Lernvoraussetzungen anzubieten.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”